mobile Navigation Icon

Besonderheiten des Moduls

Die Heranwachsenden sollen die Berufliche Orientierung als kontinuierlichen Prozess verstehen, den sie aktiv und verantwortungsbewusst angehen.  Leistungsnachweise werden im Modul nicht erhoben; somit ist das Modul auch nicht vorrückungsrelevant. Die Teilnahme wird jedoch im Zeugnis mit einer qualifizierenden Bemerkung ausgewiesen.

Die Lehrkräfte nehmen im Modul verstärkt eine begleitende und beratende Rolle wahr und sollen bei den Schülerinnen und Schülern das intrinsische Interesse zu einer intensiven und verantwortungsbewussten Beschäftigung mit der eigenen beruflichen Zukunft wecken.